Social Media

Kommunikation in Zeiten des Inboundmarketing

Ansturm des „Socialismus“

Wie „social“ sind Sie? Sind Sie schon auf den Zug von Facebook, Twitter und Co. aufgesprungen? Nein?

Zweifelsohne ist es so, dass B2B-Unternehmen kaum noch ohne Social Media auskommen. Dies liegt daran, dass in sozialen Medien Vertrauen aufgebaut und Kontakte geknüpft werden.

Gerade im B2B-Bereich, in dem nachgelagerte Wertschöpfungsstufen vor allem vertrauen müssen, um mit sicheren Partnerschaften ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen erstellen zu können, ist das Vertrauen und die vom Anbieter ausgestrahlte Sicherheit und Bodenständigkeit also die wertvollste Ressource. Ebenso können alle Beiträge in sozialen Medien eine organische Vernetzung zu Ihrer Homepage bilden und Suchende finden Sie in jenem Moment, in dem sie sich auch wirklich für Sie interessieren.

Wir konzentrieren uns in unseren Social-Media-Vorträgen auf die grundlegenden Konzepte, auf interessante Details wie Shitstorms und ihre Auswirkungen sowie ggf. auf die Vorteile von Social Media aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung. Es müssen aber auch die Chancen und Risiken jeweils gezielt abgewogen werden, denn Social Media will klug gemanagt werden.

Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Plattformen und wägen gemeinsam ab, welche für Sie und Ihre Zwecke am besten geeignet sind. Außerdem begleiten wir Sie genauso in Strategie und Umsetzung. Social Media bedeutet bereits viel mehr als „twittern“ und „facebooken“. Wir zeigen Ihnen, warum das so ist.